März 2020: Termine 28. März und 25. April entfallen

Im Sinne der aktuell zunehmenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus Ausbreitung entfallen auch die Repair Café Termine im März und April.

Das federführende RKI (Robert-Koch-Institut) empfiehlt dringend eine “Reduzierung von sozialen Kontakten mit dem Ziel der Vermeidung von Infektionen im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich“.

Das RC ist eine hilfreiche, aber nicht unverzichtbare Veranstaltung – und alle nicht absolut notwendigen sozialen Kontakte sollten zur Zeit kritisch auf den Prüfstand gestellt werden. Dies entspricht auch der Empfehlung unseres deutschen Dachverbands “Reparatur-Initiativen” dieser Woche aufgrund der richtigen Einschätzung: “erfahrungsgemäß zählt ein großer Anteil der Reparaturcafégäste, aber auch der ehrenamtlich Mitwirkenden, altersbedingt zur vulnerablen Personengruppe.”

Desweiteren hat die Gemeinde Seeheim-Jugenheim in Abstimmung innerhalb des Kreises alle Veranstaltungen bis 30. April abgesagt und den Vereinen entsprechendes dringend empfohlen.

Über das Verfahren mit den folgenden RC Terminen entscheiden wir nach Lage der aktuellen Entwicklungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.